Geschichte

Die Drogerie Eichenberger wurde im Jahr 1970 von Heinz und Erika Eichenberger gegründet. Erfahren Sie hier mehr über unsere bald 50-jährige Geschichte.

Geschichte der Jura Apotheke

1970 – Gründung

1970 haben Heinz und Erika Eichenberger die damalige Bahnhof-Drogerie Hagmann, am Standort des heutigen Coiffeursalons Casagrande an der Jurastrasse 7 übernommen. Das Team bestand damals aus dem Ehepaar Eichenberger und einem Drogisten Lehrling.

Jurastrasse 7

April 1971, Ferdy Kübler zu Gast

April 1971, Ferdy Kübler zu Gast

06. Dezember 1972

1973 – Eröffnung an der Jurastrasse 9

Nach einer intensiven Bauphase konnten Heinz und Erika Eichenberger am 2. November 1973 die neue Drogerie an der Jurastrasse 9 eröffnen.

1973 – Bauphase an der Jurastrasse 9

1973 – Bauphase an der Jurastrasse 9

Eröffnungstage November 1973 mit Ferdy Kübler

Eröffnungstage November 1973 mit Ferdy Kübler

Das Drogerie-Team 1973

Parkpätze direkt vor dem Ladenlokal

In den darauffolgenden Jahren entwickelte sich die Drogerie zu einer festen Institution im Niederamt. Das Team durfte auf eine wachsende und treue Stammkundschaft stolz sein.

Heinz Eichenberger machte sich als Spezialist bei Fragen rund ums Schwimmbad auch über die Kantonsgrenzen hinaus einen Namen.

Die beliebte Weihnachtslotterie entstand und ist bis heute fester Bestandteil der Adventszeit in der Apotheke / Drogerie Eichenberger.

Mai 1990 – Wiedereröffnung nach Umbauarbeiten

Im Mai 1990 blieb die Drogerie wegen Umbauarbeiten eine Woche geschlossen und wurde am 26. Mai 1990 wiedereröffnet. Der Verkaufsraum wurde nach neusten Erkenntnissen gestaltet und überzeugte durch die helle, freundliche Atmosphäre.

Oktober 1993 – Integration einer Apotheke

Der nächste Meilenstein folgte im Oktober 1993: in die bestehende Drogerie wurde eine Apotheke integriert und damit ein grosses Bedürfnis der Bevölkerung im Niederamt abgedeckt.

Hinter der provisorischen Wand entsteht der Schubladenstock der neuen Apotheke.

März 2003 – Eröffnung am heutigen Standort

Durch diverse Sortimentserweiterungen wurde der Platz knapp und wir fanden die Lösung an unserem dritten Standort. Am 24. März 2003 eröffnete die Jura Apotheke Drogerie Eichenberger ihre Tore am jetzigen Standort im Coop Center in Dulliken. Das neue Geschäft verfügt mit einer Verkaufsfläche von über 160 m2 über den nötigen Raum und überzeugt durch eine übersichtliche und moderne Warenpräsentation.

2010 – 40 Jahr Jubiläum

Im Oktober 2010 durften wir mit Ihnen unser 40-Jahr-Jubiläum mit vielen Attraktionen und Angeboten feiern.